Tolles von der Knolle

Im Fr√ľhjahr 2019 legten die Kinder der jetzigen Klasse 3a im Schulgartenunterricht Kartoffeln. Ordentlich wurden die Knollen ins Beet gebracht. In den kommenden Wochen konnten die Kinder mit¬† Spannung beobachten, was auf ihren Beeten passierte. Bald zeigten sich die ersten Pflanzen und schon wenige Zeit sp√§ter bl√ľhten die Kartoffeln √ľppig. Nun hie√ü es warten.

Im September war es soweit und die Ernte konnte beginnen. Mit Spaten ging es ins Beet und die Kinder buddelten viele Kartoffeln aus. Was f√ľr eine tolle Ernte!

Zum Herbstprojekttag sollten die Kartoffeln schlie√ülich verarbeitet werden. In der K√ľche halfen alle beim Schnippeln, R√ľhren und Abschmecken und schon bald duftete es im Schulhaus nach gebackenen Kartoffelecken. Dazu gab es einen leckeren Dip mit frischen Kr√§utern und einen Salat.

Allen Kindern hat es super geschmeckt und sie waren m√§chtig stolz auf sich selbst und ihre eigenen, leckeren Kartoffeln. In diesem Projekt konnte nicht nur Vieles √ľber die tolle Knolle gelernt werden, sondern auch,wie viel M√ľhe und Zeit im Anbau und der Zubereitung stecken. (FrauSpindler)

                                             

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Grundschule Albrecht Dürer
Postplatz 2, 08280 Aue

Telefon: 03771 / 51752
Telefax: 03771 / 552278
E-mail: grundschule@duerer-aue.de